PHP5 Klassen

PHP5 bietet nun bei Klassen die Möglichkeit, diese sauber zu kennzeichnen, ob sie von außen zugänglich sein sollen (public) oder nur innerhalb der Klasse verfügbar (private). Dies gilt bei allen Eigenschaften und Methoden.

In PHP4 hat man sich damit beholfen, dass für nicht-öffentliche ein Unterstrich zwischen Dollarzeichen und Variablennamen aufgeführt wurde bzw. bei den Methoden. Dies diente nur zur Kennzeichnung und hatte keinerlei Auswirkungen.

Beispiel bei PHP4-Klassen

PHP-Quellcode: PHP4 und Klassen
class sqlabfrage
{
    var $sql = "";
    var $_berechnung = "";
 
    function sqlabfrage( $uebergabewert )
    {
        // ..
        $erg = $this->_berechnung;
    }
}

Beispiel für PHP5-Klassen

PHP-Quellcode: PHP5 und Klassen
class sqlabfrage
{
    public $sql = "";
    private $berechnung = "";
 
    public function sqlabfrage( $uebergabewert )
    {
        // ..
        $erg = $this->berechnung;
    }
}