Tabellenreihen abwechseln einfärben

Nachdem Sie eine Tabelle erstellt haben, können Sie die <tr> abwechselnd einfärben. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten. Z.B. über <tr bgcolor="#ACC8F0"> oder mit CSS und <tr class="hg1"> bzw. <tr class="hg2">

Innerhalb der Tabelle können Sie eine Variable hochzählen lassen (diese muss nicht unbedingt angezeigt werden). Anhand dieser Zahl können Sie bestimmen, ob diese gerade oder ungerade ist und dann entsprechend die Zeile einfärben lassen.

Dazu bedienen wir uns der Mathematik und dem Modulo von 2 verwendet. Das Modulo ist eine mathematische Funktion, die als Ergebnis den Rest aus der Division zweier ganzer Zahlen angibt. Somit erhalten wir beim Dividieren durch 2 entweder 0 (somit haben wir eine gerade Zahl) oder nicht 0, somit haben wir eine ungerade Zahl.

if ( bcmod ( $zeilenr , '2' ) == 0 )
{
    echo '<tr bgcolor="#ACC8F0" >';
}
else
{
    echo '<tr bgcolor="#DDE8F9" >';
}

Tabellenreihen einfärben per CSS

PHP-Quellcode: wechselende Hintergrundfarbe bei Tabellen/Bereiche
<?php
if ( bcmod ( $zeilenr , '2' ) == 0 )
{
    echo '<tr class="hg1" >';
}
else
{
    echo '<tr class="hg2" >';
}
?>
Zusätzlich muss nun noch in der CSS-Datei die entsprechenden Klassen für hg1 und hg2 erstellt werden:
.hg1 { background-color:#ACC8F0; }
.hg2 { background-color:#DDE8F9; }